Das Kulturzentrum Dieselstrasse ist ein gemeinnützig anerkannter Verein. Er entstand im Jahre 1981 durch den Zusammenschluss diverser Esslinger Gruppen und Initiativen.
Heute gibt es mehrere feste Bestandteile soziokultureller Arbeit. Neben einem laufenden Jazz-, Folk-, Rock- und Kabarettprogramm bieten wir regelmäßig Kindertheater, Frauendisco, Klassisches Frühstück und Disco.
Darüber hinaus verstehen wir uns als Forum für politische, soziale und ökologische Belange. Projekte, Diskussionsreihen und Vorträge zu aktuellen Themen sind ebenfalls Bestandteil unserer Arbeit.

Eine enge Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, wie z.B. dem Kulturreferat der Stadt, dem Kommunalen Kino, der Württembergischen Landesbühne, der Stadtbücherei und vielen anderen gehört zu unserem Selbstverständnis.
Finanziell werden wir gefördert durch die Stadt Esslingen und das Land Baden-Württemberg sowie die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen.
Die durchschnittlich 320 Veranstaltungen pro Jahr werden von ca. 40 kontinuierlich arbeitenden ehrenamtlichen MitarbeiterInnen geplant und durchgeführt. Sie werden durch zwei hauptamtliche Mitarbeiterinnen unterstützt, die sich um die Öffentlichkeitsarbeit, Geschäftsführung und Verwaltung kümmern.
Unser Veranstaltungsraum bietet Platz für 250 ZuschauerInnen bestuhlt und 350 unbestuhlt. Wir stellen unsere Räume auch Gruppen und Initiativen zur Verfügung. Ein Tanzsaal und ein Seminarraum stehen für Workshops und Kurse zur Verfügung. Die Räume kann man mieten. Bei Interesse rufen Sie uns einfach an.


The Cultural Center Dieselstrasse is a non-profit organization. It was founded in 1981 through the merger of various Esslingen groups and initiatives. Today there are several solid components of sociocultural work. In addition to a running jazz, folk, rock and cabaret program, we regularly offer children’s theater, women’s disco, classic breakfast and disco.
In addition, we see ourselves as a forum for political, social and environmental concerns. Projects, discussion series and lectures on current topics are also part of our work.

Close cooperation with other institutions, such as the city’s cultural department, the municipal cinema, the Württembergische Landesbühne, the municipal library and many others is part of our self-image.
Financially we are supported by the city of Esslingen and the state of Baden-Württemberg as well as the Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen. The average of 320 events per year are planned and carried out by about 40 volunteers working continuously. They are assisted by two full-time employees who are responsible for the public relations, management and administration.
Our function room has seating for 250 spectators and 350 seats unobstructed. We also make our rooms available to groups and initiatives. A dance hall and a seminar room are available for workshops and courses. You can rent the rooms. If interested, just call us.

Adverts from our supporters: